Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 14: Vielen Dank für Ihre Solidarität

Bürgermeister informiert KW 14: Vielen Dank für Ihre Solidarität

Bereits seit dem 21. März 2020 ist durch eine Allgemeinverfügung des Saarlandes der Alltag in unserer Gemeinde und im gesamten Saarland stark eingeschränkt. Durch die vorläufige Ausgangsbeschränkung versuchen wir alle gemeinsam die schnelle Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und somit unserem Gesundheitssystem, insbesondere unseren Ärzten*Innen und unserem Pflegepersonal mehr Zeit zu verschaffen.

Weiterlesen …

von Bürgermeister Uhlenbruch
Bürgermeister informiert KW 13: Bürgermeister informiert KW 13: Es ist Ernst. Nehmen Sie es auch ernst.

Bürgermeister informiert KW 13: Es ist Ernst. Nehmen Sie es auch ernst.

Mit diesen Worten lässt sich die Ansprache unserer Bundeskanzlerin zur aktuelle Corona-Krise sehr gut zusammenfassen. Am 20. März 2020 hat das Saarland eine Allgemeinverfügung zu einer vorläufigen Ausgangssperre erlassen. Jeder wird angehalten, die physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Coronavirus: Landesregierung schafft Klarheit und harmonisiert Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung

Coronavirus: Landesregierung schafft Klarheit und harmonisiert Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung

Die Landesregierung hat am heutigen Mittwoch die Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung harmonisiert und damit an die Beschlussempfehlung des Bundes angepasst, um für Klarheit zu sorgen. Ab sofort gilt: Sport und Bewegung an der frischen Luft sind alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder mit den Personen, die im selben Haushalt leben, möglich. Es bleibt im Saarland bei der Ausgangsbeschränkung, nach der das Verlassen der eigenen Wohnräume nur noch bei triftigen Gründen erlaubt ist. Besuche bei Freunden oder Bekannten sind auch weiterhin nicht gestattet.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Coronavirus: #perlmaltdaheim

Coronavirus: Soforthilfe für Kleinunternehmer

Das Soforthilfe-Programm von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger und Finanzminister Peter Strobel tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Damit ist das Saarland nach Bayern das erste Bundesland, indem Soforthilfen bereits beantragt werden können. 30 Millionen Euro stellt die Landesregierung zur Verfügung, je nach Mitarbeiterzahl können Solo-Selbstständige und Kleinunternehmer mit nicht mehr als zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 3.000 bis 10.000 Euro bekommen. Das Geld muss nicht zurückgezahlt werden, vorausgesetzt, alle Angaben sind korrekt.

Weiterlesen …

von Gemeindeverwaltung
Coronavirus: #perlmaltdaheim
Foto: (c) by Adobe Stock Konstantin Yuganov

Coronavirus: Familienzentrum Perl-Mettlach hilft gerne!

Aufgrund der besonderen Situation ist das Familienzentrum Perl-Mettlach derzeit jeden Vormittag telefonsich für Familien, Kinder, Jugendliche und Institutionen erreichbar. Hilfesuchende können sich jederzeit an das Familienzentrum wenden, denn sicher ist die derzeitige Situation für viele Familien eine besonders große Herausforderung.

Weiterlesen …

Close Window